Spirituelle Kunst und Energiearbeit

Ausbildung zum Tierheiler/ zur Tierheilerin

Ausbildung in Geistheilung & Energiearbeit für Tiere

 

©Jenny Wiegert Spirituelle Kunst und Energiearbeit    ©Jenny Wiegert Spirituelle Kunst und Energiearbeit    ©Jenny Wiegert Spirituelle Kunst und Energiearbeit

 

Diese Tierheiler-Ausbildung richtet sich grundsätzlich an jeden Interessierten, der gerne für seine eigenen Tiere oder auch im beruflichen Bereich, auf diesem Gebiet arbeiten möchte.

Die Ausbildung zum Tierheiler oder zur Tierheilerin findet in kleiner Gruppe von maximal 2-4 Teilnehmern statt.

Sie ist eine 4-monatige Intensiv-Ausbildung und findet einmal monatlich am Wochenende (oder gerne auch an 2 Tagen unter der Woche) statt.

 

Kosten betragen insgesamt:

  • 1060,00 Euro (ab 2 Teilnehmer/innen)

  • 1190,00 Euro bei Einzel-Ausbildung

(inkl. Skripte, Zertifikat, Vesper und Getränke)

Ratenzahlung ist in Absprache möglich.

 

Start: individuelle Terminvereinbarungen

 

Leitung: Kerstin Wiegert (www.seelen-heilen.de) und Jenny Wiegert (www.engel-seele.de)

 

 

Ausbildungsinhalt der Tierheilung:©Jenny Wiegert Spirituelle Kunst und Energiearbeit

  • Reiki Grad 1 & 2 / Basis für die Geistheilung & Energiearbeit

  • Verbindung, Kommunikation mit Tieren

  • Grundlagen zum Geistigen Heilen bei Tieren

  • Kleine Anatomie

  • Die Aura/ Energiekörper der Tiere

  • Chakra-Arbeit

  • Heilung Tier und Mensch - Heilung Mensch und Tier

  • Zusammenhänge und Beziehungen zwischen Halter, Tier & Umgebung

  • energetische Reinigung und Entwurmung bei Tieren

  • Intensivheilungen - Fernheilungen

  • Rechtliches, Selbstständigkeit und Informationen zur Tierheilung

 

 

⇒ Für diejenigen, die Reiki Grade 1 und 2 schon haben, bieten wir diese Tierheiler-Ausbildung auch als 2-monatige Intensiv-Ausbildung an.

 

Die Kosten betragen für die 2-monatige Tierheiler-Ausbildung

  • 560,00 Euro ab 2 Teilnehmer/innen

  • 610,00 Euro bei Einzel-Ausbildung

 

Ratenzahlung ist in Absprache möglich. Start: individuelle Terminvereinbarungen

 

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Begegnen.